Pfingstlauf in Kollerbeck

Beim traditionellen Pfingstlauf in Kollerbeck gingen am Sonntag 3 Nelken an den Start.
Horst Brüggensmeier ging über die Langstrecke (20,3 km) an den Start, in sehr guten 1:55’39 konnte er den Sieg in der AK65 erringen. 
Peter Teske und Andreas Kropp absolvierten die 10 km als Trainingslauf und kamen im guten Mittelfeld ins Ziel. 
 
Glückwunsch an Horst für die tolle Leistung!
 
Das Leben ist laufenswert…

Details zum Lauf

Tagged , .

Peter Teske

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.